Fördermittel für die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen

Münzen

Da ich beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) für das Förderprogramm "Förderung unternehmerischen Knowhows" als Beraterin registriert bin, besteht für Sie bei einer Zusammenarbeit mit mir die Möglichkeit, Fördergelder für die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen zu beantragen.

Diese Fördermittel helfen Ihnen also dabei, zu einem moderaten Preis an Ihr zertifiziertes Qualitäts-, Umwelt- oder SGA-Managementsystem zu kommen.

Vor Angebotserstellung bzw. vor Vertragsabschluss prüfe ich mit Ihnen gemeinsam, inwieweit Sie die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der BAFA-Förderung erfüllen.

Die Förderhöhe richtet sich nach diversen Gesichtspunkten wie

  • Alter Ihres Unternehmens (Jungunternehmen, Bestandsunternehmen, Unternehmen in Schwierigkeiten)

  • Region

  • Bundesland

Daher kann ich Ihnen hier keinen verbindlichen Fördermittelbetrag nennen.

Wenn Sie wissen möchten, inwieweit Sie von der Inanspruchnahme der BAFA-Fördermittel profitieren können und ob Sie die Voraussetzungen erfüllen, lassen Sie uns darüber sprechen.

Gerne informiere ich Sie natürlich auch über weitere für Sie und Ihr Anliegen bestehende finanzielle Fördermöglichkeiten.

Buchen Sie am besten direkt Ihr kostenloses 30-minütiges Strategiegespräch.